• London Mule

London Mule

Der London Mule ist ein weiterer Klassiker in allen Cocktail-Büchern, der bei uns natürlich auch nicht fehlen darf. Wer den London Mule stilecht genießen will, muss ihn im Kupferbecher genießen. Der sogenannte “Highball” mit scharf-würzigem Ingwergeschmack ist eine Ableitung des Moscow Mules mit Wodka. Beim London Mule wird natürlich Gin verwendet. Im Original kommt noch eine Gurkenscheibe dazu. Auf diese verzichten wir aber, da sie einfach nicht zu unseren Botanicals passt und unserer Meinung nach nur zum Hendricks Gin gehört. Wir verwenden statt der Gurke etwas Minze zum Garnieren. Wer seinen Highball etwas würziger mag, sollte unseren Wild Dry Gin mit einer schärferen Wacholdernote dafür verwenden. Für alle, die es sanft mögen, ist unser anderer Gin die bessere Wahl.

So wird´s gemacht

Halbe Limette pressen und den Saft zusammen mit Crushed Ice in einen Kupferbecher füllen. Gin dazu geben, umrühren und mit Ginger Beer auffüllen.
Mit geviertelten Limetten und einem Blatt Minze garnieren.

Neueste Beiträge

Newsletter

-15 % auf deine erste Bestellung sichern

Du wirst nicht zugespammt und kannst dich jederzeit wieder abmelden. Wir schicken nicht mehr als zwei E-Mails im Monat.

Jetzt anmelden und Rabattcode erhalten

MEHR GIN & TONIC REZEPTE

DRINKS IM SHOP

2022-05-03T16:46:42+02:0001. Mai 2022|Kommentare deaktiviert für London Mule

Titel

Nach oben