• Franz von Durst Glüh Gin Rezept

GLÜH-GIN

Winterzeit ist Weihnachtsmarktzeit. Der Geruch von Glühwein und winterlichen Düften liegt in der Luft. Für alle, die gerne auch mal etwas anderes trinken möchten als Glühwein, Punsch und Co., haben wir eine leckere winterliche Alternative gefunden, nämlich Glüh-Gin. In diesem Beitrag erklären wir euch, wie ihr diese leckere Alternative in wenigen Schritten einfach und schnell zuhause selbst machen könnt.

Zubereitung Glüh Gin

Als ersten Schritt haben wir die Orangen geschält und auspresst. Einen Topf bei mittlerer Hitze aufsetzen und den Apfelsaft und frisch gepressten Orangensaft mit den Zesten hineingeben. Den Ingwer in dünne Scheiben schneiden und dazugeben. Zum Schluss noch die Zimtstangen und Gewürznelken in den Top geben und rund 20 Minuten erwärmen. Wichtig: Die Flüssigkeit darf dabei nicht zum Kochen gebracht werden!

Nach 20 Minuten abschmecken und den Gin hinzugeben.

Alternativ können die Becher gefüllt werden und der Gin wird je nach Wunschmenge im Nachhinein dazugegeben.

Schon ist der tolle Drink für die kalte Jahreszeit servierfertig.

Neueste Beiträge

Newsletter

-15 % auf deine erste Bestellung sichern

Du wirst nicht zugespammt und kannst dich jederzeit wieder abmelden. Wir schicken nicht mehr als zwei E-Mails im Monat.

Jetzt anmelden und Rabattcode erhalten

MEHR GIN & TONIC REZEPTE

DRINKS IM SHOP

2021-12-09T09:29:12+01:0014. November 2019|

Nach oben